Beratung (10)

Die emotionale Wirklichkeit in Veränderungsprozessen

Warum man bei "Gewohnheitstieren" handeln sollte

Genau genommen gibt es für Menschen 10 emotionale Phasen während eines Veränderungsprozesses. Wie schnell diese Phasen vom Einzelnen durchlaufen werden, hängt individuell von jedem Einzelnen ab und läßt sich nicht pauschalieren.

Ohne konstruktiven und regelmäßigen Dialog, verlieren Mitarbeiter den Bezug zum Unternehmen und spielen Arbeit

Vermeiden Sie Fehler in der Mitarbeiterführung und suchen Sie regelmäßig das Gespräch.

Leitsätze wie: "Never change a running system" oder auch "Never change a winning team", sind die wohl am häufigsten mißverstandenen Empfehlungen überhaupt

Jeder Fussballtrainer oder IT-Administrator weiß - und jeder Manager sollte wissen, dass das Festhalten an diesen Sprüchen nur eine sehr begrenzte Zeit gut geht.

"Wenn alles unter Kontrolle ist, dann bist du nicht schnell genug." [Mario Andretti]

Kostenloser Fachartikel

Remote Tacho Control (PDF, 1 Mb)

spedition risikomanagement fuhrpark fahrer