Prozessoptimierung nach AFLEAN

Prozessoptimierung Prozessoptimierung

Agil. Flexibel. Lean. Sie planen Veränderungen für Ihr Unternehmen? Anpassungen oder Optimierungen? Schlanke, digitale, smarte Abläufe? Prima und richtig!

Aber: Es bringt rein gar nichts, wenn Sie Dinge zum Besseren verändern wollen und Ihr Team nicht vorbereitet und integriert ist und umsetzen kann, was Sie sich vorgenommen haben.

Optimierte Prozesse im Team herstellen

Wenn Sie als Kapitän Verbesserungen von Deck aus befehligen, ohne Ihre Mitarbeiter aktiv an den Verbesserungsprozessen zu beteiligen, werden Sie im Idealfall mit Arbeit regelrecht zugeschüttet (falls denn überhaupt etwas passiert). Das bedeutet für Sie als Unternehmensleitung erhebliche Mehrarbeit.

Fit für Veränderungen // Changemanagement // digitale Transformation

Der (digitale) Wandel muss von Ihrer Mannschaft getragen werden. Und es ist nicht sinnvoll, Prozesse einmalig zu verbessern und diese Prozesse dann so zu belassen. Es wäre glatt Verschwendung. Schließlich ist der Markt einer ständigen Dynamik ausgesetzt und hält stets die merkwürdigsten Überraschungen für Sie bereit. Und in den kommenden Jahren werden die Ausschläge aufgrund der digitalen Transormation noch heftiger werden, als sie jetzt schon sind. Das können Sie nicht mehr steuern. Darauf müssen Sie aber vorbereitet sein. Veränderung zum Besseren (KAI-ZEN) ist ein fortlaufendes Tun. Man darf damit nicht aufhören, sobald eine Kennzahl erreicht ist. Verbesserungen müssen kontinuierlich ablaufen, unter Einbeziehung aller unmittelbar und mittelbar beteiligten/betroffenen Mitarbeitenden. Hiermit erhöhen Sie die erforderliche Akzeptanz Ihres Veränderungsvorhabens unter der Belegschaft und motivieren damit automatisch die Kolleginnen und Kollegen. Machen Sie Ihr Team fit. Das ist Voraussetzung für eine positive und nachhaltige Veränderung.

Wir unterstützen Sie

tonik consulting analysiert gemeinsam mit bei Ihnen zusammen gestellten interdisziplinären Teams die Optimierungsprojekte. Dabei unterstützt tonik consulting Ihre Teams methodisch und dynamisch.

In unserer Beratung steht der Mensch im Mittelpunkt. Unser Beitrag zur Zukunftssicherung Ihres Unternehmens, besteht in der Hauptsache aus der Unterstützung Ihrer Teams während der Veränderungen. Damit können Ihre Mitarbeitenden am Ende unserer Beratungsleistung eigenständig dynamische Situationen einschätzen und mit den richtigen Methoden und Werkzeugen lösen. Die Leitung unterstützt begleitend und steuert diese Prozesse, falls erforderlich. Das Ziel ist, dass Ihre Mitarbeitenden Probleme mit Wissen und Kompetenz künftig selbst lösen können. Die Unternehmensleitung bzw. oberste Führung wird dadurch also entlastet

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner: Toni Kettel, Telefon +49 (0)7153 92 42 600 oder +49 (0)152 0850 7337

Mehr in dieser Kategorie: Management- und Strategieberatung »

"Nur durch Einsicht oder Erfahrung können Veränderungen herbeigeführt werden."

Denktransport #8 - Qualitätskultur vor Prozesse

Bevor Sie Prozesse fortschreiben, kümmern Sie sich erstmal um die Qualitätskultur

Denktransport #8 - Qualitätskultur vor Prozesse

Egal ob Tiger oder Kamel: Wenn es um den eigenen Arbeitsplatz geht versteht das letztlich jeder! ... Mehr »

Denktransport #7 - Dynamik und Komplexität ist beinahe wie Salzstangen und Kartoffelchips

Bevor es chaotisch wird

Denktransport #7 - Dynamik und Komplexität ist beinahe wie Salzstangen und Kartoffelchips

Die Vielschichtigkeit und Fortentwicklung von vormals analogen in Gang gesetzten digitalen Prozessen, ist wie das Snacken von Salzstangen und Kartoffelchips: es hört erst auf, wenn die Tüten leer sind ... Mehr »

Denktransport #6 - Change Kurve - Wie Menschen im Wandel empfinden

Emotionale Wirklichkeit bei Veränderungen

Change Kurve - Wie Menschen im Wandel empfinden

Genau genommen gibt es fürt Menschen 10 emotionale Phasen während eines Veränderungsprozesses. Wie schnell diese Phasen vom Einzelnen durchlaufen werden, hängt individuell von jedem Einzelnen ab und läßt sich nicht pauschalieren. Es ist allerdings zu beobachten ... Mehr »

Denktransport #5 - Mitarbeiterbindung ist Kundenbindung

Mitarbeiter emotional binden

Mitarbeiterbindung ist Kundenbindung

Ohne konstruktiven und regelmäßigen Dialog, verlieren Mitarbeiter den Bezug zum Unternehmen und spielen Arbeit. Wie Chefs ihre Mitarbeiter emotional an das Unternehmen binden ... Mehr »

Können und Effizienz

Speedpräsentation von Toni Kettel

Können und Effizienz, Speedpräsentation von Toni Kettel

Ob hoch intelligent und schnell lernend oder sehr ausdauernd und effizient arbeiten, die unterschiedlichsten Talente von Kamel und Tiger entsprechen ihren Anforderungen. Von Natur aus! Was passiert, wenn wir Talente nicht den Anforderungen entsprechend im Berufsleben einsetzen ... Mehr »

Denktransport #4 - Never change a running system

Mißverstandene Leitsätze

Never change a running system

Leitsätze wie: "Never change a running system" oder auch "Never change a winning team", sind die wohl am häufigsten mißverstandenen Empfehlungen überhaupt ... Mehr »

Denktransport #3 - Muda und die 8 Verschwendungen

Überflüssige Tatigkeiten

Denktransport #3 - Muda und die 8 Verschwendungen

Der Kunde bezahlt nur für das was er möchte, letztendlich also nur für die bestellten Tätigkeiten ... Mehr »

Denktransport #2 - Breite Geschäftsmodelle schützen bei Dynamik

Gefährliche Exklusivität

Denktransport #2 - Breite Geschäftsmodelle schützen bei Dynamik

Dem Beispiel "Manipulation von Abgastests" kann man entnehmen, welche Tragweite Dynamik für Zulieferer und Dienstleister der Automobilbranche haben. Mehr »

Denktransport #1 - Formel 1 Start ohne Strategie

Wo ein Plan Verschwendung ist

Denktransport #1 - Formel 1 Start ohne Strategie

Unmittelbar, nachdem alle Fahrzeuge an ihrer jeweiligen Startposition stehen und die Ampel schrittweise auf rot schaltet, hat weder der Fahrer noch das Team eine Strategie. Das widerspreche auch einer erfolgreichen Startphase. Mehr »