Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: muda

Ob Dienstleistung oder Produktion überflüssige oder unnötige Tatigkeiten, Zustände oder Aktionen sind unerwünscht

Der Kunde bezahlt nur für das was er möchte, letztendlich also nur für die bestellten Tätigkeiten. Wird entlang des gesamten Wertschöpfungsprozesses nicht wertschöpfend gearbeitet, geht das letztendlich zu Lasten des Betriebes und ist Verschwendung.

Publiziert in Beratung
Schlagwörter

"Wenn alles unter Kontrolle ist, dann bist du nicht schnell genug." [Mario Andretti]

Kostenloser Fachartikel

Remote Tacho Control (PDF, 1 Mb)

spedition risikomanagement fuhrpark fahrer